Wer zeitgemäß, schnell, effizient und dennoch gut kochen möchte, der ist mit einem Multikocher bestens bedient. Diese Multifunktiongeräte sind nicht nur einfach in der Verwendung, sondern sind auch dementsprechend platzsparend. Mit einem Multikocher wird das Kochen, Braten, Schmoren, Dünsten, Backen, Frittieren, Grillen und Dampfgaren zu einer einfachen Angelegenheit. Durch einen Multikocher erspart man sich viele einzelne Küchengeräte und sogar ein Backrohr. Gute Geräte verfügen über eine Funktion, damit man langsam garen und kochen kann um den Geschmack und die Vitamine zu erhalten und so leckere Speisen ganz einfach herstellen kann. Wichtig ist natürlich auch, dass der Multikocher über eine Warmhaltefunktion verfügt, damit die zubereiteten Speisen bis zum ersehnten Essen die dementsprechende Temperatur halten.

Viele Modelle

Natürlich ist die Vielfallt bei Multikochern relativ groß. Vor der Anschaffung eines Multikochers sollte man sich daher genau überlegen, welche Kochvorgänge man mit einem Multikocher durchführen will. Auch leckere Kuchen lassen sich in so einem Multikocher ganz einfach herstellen, wie auch goldgelb frittierte Pommes Frites. Um die Haltbarkeit seines Multikochers zu gewährleisten, sollten alle Teile gründlich gereinigt werden.

Sehr einfache Reinigung

Viele Einsatzteile eines Multikochers sind aber mittlerweile auch im Geschirrspüler ganz einfach zu reinigen. Wer viel dünsten will, der sollte darauf achten, dass der Multikocher auch über einen Einsatz verfügt, bei dem die zu garenden Lebensmittel auf einem erhöhten Einsatz liegen. Dadurch kommen sie nicht mit dem Wasser in Berührung. Der Wasserdampf steigt auf und dünstet die Lebensmittel durch Löcher im Gareinsatz. Wichtig bei der Anschaffung eines Multikochers ist, dass alle Funktionen logisch über ein Display bedienbar sind und die Kochvorgänge genau angezeigt werden. Man sollte sich wirklich nur für ein Gerät entscheiden, das auch nur über die Funktionen verfügt, die man wirklich benötigt. Ein weiterer Vorteil beim Multikocher ist, dass ein Anbrennen oder ein Überkochen der Vergangenheit angehört. Natürlich spart man sich auch das lästige herumkleckern. Die Verwendung von vielen Töpfen und Kochutensilien erspart man sich genauso, wie die Reinigung dieser. Wer zeitgemäß und zeitsparend kochen will, der kocht mit einem Multikocher.